Die diesjährige Osterveranstaltung fällt aufgrund des Beschlusses der Landesregierung gegen Corona-Ausbreitung aus (siehe Startseite).

Sa., 11.04. Ostern im Landschulmuseum

ab 11.30 Uhr

Heitere Saisoneröffnung im historischen Schulzimmer mit Köster Klickermann alias Hans-Peter Hahn

15.00 Uhr:

● „Nachsitzen“ – Erleben Sie hautnah eine heitere Schulstunde wie vor 100 Jahren mit Lehrer Brell.

bis 16.00 Uhr:

● Spiele und Basteleien für Groß und Klein

● „Eierschmaus“ und andere Leckereien

● frisches Brot und Kuchen aus dem Steinbackofen

> für Gruppen:  Brot- bzw. Kaffeegedeck bitte auf Anmeldung!

So., 17.05. Digitaler Internationaler Museumstag

Entdecken Sie das Landschulmuseum digital auf unserer Homepage: www.landschulmuseum.de und stimmen Sie sich schon einmal auf Ihren nächsten analogen Museumsbesuch ein.

Wir freuen uns auf Sie!

Sa., 13.06. „Musik, Spiel und Spaß im Lehrergarten

ab 11.00 Uhr:

Musik in der Idylle des Lehrergartens

13.30 – ca. 14.00 Uhr:

„Nachsitzen“ im Lehrergarten, im Anschluss Wissenswertes über die damalige Zeit, zum Mitmachen

Für das leibliche Wohl sorgt Frau Burwitz von den „Recknitz-Stuben“

Sa., 01.08. „Hurra, ich bin ein Schulkind“

11.30 – 18.00 Uhr:

Familienfest für Schulanfänger mit tollen Angeboten

11.30 – 16.00 Uhr:

● frisches Brot und Kuchen aus dem Steinbackofen

(nach Voranmeldung!)

So., 13.09. Tag des offenen Denkmals Digital

Unter dem Motto „Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.“ laden wir auf unserer Homepage zu einem digitalen Einblick in die Gutsschmiede ein.